Verliebt in Gottes Wort

Mein im Echter-Verlag erschienenes Buch über Klaus Hemmerle „Verliebt in Gottes Wort“ hat nicht nur biographischen Charakter, sondern möchte hinführen zu einer neuen Sicht von Kirche, wie sie Klaus Hemmerle auf dem Hintergrund der Spiritualität von Chiara Lubich entwickelt hat.

Die vielen Briefe, die mich aufgrund dieses Buches erreichen, zeigen mir, dass hier Fragen angesprochen sind, die viele Menschen, die heute auf der Suche sind, interessieren. Ich erlaube mir, einige Passagen aus den Briefen ohne Nennung des Schreibenden auf dieser Seite für die Öffentlichkeit freizugeben.

www.fokolar-bewegung.de
www.fokolarpriester.de
www.klaus-hemmerle.de